NEU
Unsere Zentrale ist erreichbar unter Tel. 089-292250. Angebote von Lebensmittel-Spenden Tel. 089-244 136 322  
Close

Einer von uns….

Wir von der Münchner Tafel können stolz sein, auf einen Mann in unseren Reihen, der jetzt für sein soziales Engagement geehrt wurde: Die SPD Sendling (Ortsverein und Bezirksausschuss-Fraktion) hat Axel Schweiger (2.v.re.) bei einem Festakt mit dem Sendlinger Bürgerpreis 2016 ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Bundestagskandidat Sebastian Rohloff (2.v.l.): „Menschen wie Axel Schweiger, der mit „München integriert” Deutschkurse für Geflüchtete anbietet, sind für eine Stadtgesellschaft besonders wertvoll.“
Axel Schweiger, der bei der Münchner Tafel vielfältige ehrenamtliche Aufgaben (Leiter Personal und zweier Ausgabestellen) erfüllt, hat im vergangenen Jahr mit anderen die Initiative „München integriert“ ins Leben gerufen. Diese Initiative hat es sich zur Aufgabe gemacht, Flüchtlingen mit Sprachkursen, Hilfe bei der Jobsuche und ganz allgemeiner Unterstützung bei der Integration den Weg in unsere Gesellschaft zu ebnen.
Vorstand, Mitglieder und Ehrenamtliche der Tafel gratulieren Axel Schweiger ganz herzlich. Tafel-Chefin Hannelore Kiethe: „Es war mir eine besondere Freude bei der Ehrung von Herrn Schweiger dabei gewesen zu sein. Axel Schweiger zeichnet sich durch eine vorbildliche Nähe zu unseren Tafelgästen aus. Als Leiter zweier Ausgabestellen hat er immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Bedürftigen. Ein herzliches Dankesschön auch für den würdevollen Rahmen bei der Preisverleihung.“
Außerdem auf dem Foto: Markus S. Lutz (li.) und Ernst Dill

Comments are closed.