NEU
Unsere Zentrale ist erreichbar unter Tel. 089-292250. Angebote von Lebensmittel-Spenden Tel. 089-244 136 322  
Close

Wie schaffen Sie das………

„Wie schaffen Sie das, dass so viele Menschen im bedingungslosen Ehrenamt, also ohne persönliche Vorteile, für Sie tätig sind?”

Diese Frage wird uns oft gestellt und tatsächlich kann die Münchner Tafel Ihre segensreiche Arbeit nur deshalb seit mehr als 22 Jahren zum Wohle der Armen dieser Stadt ausführen, weil inzwischen mehr als 650 Menschen ihre Freizeit für dieses Projekt opfern.
Einer der wesentlichen Gründe dafür ist, dass das Tafelleben reich an emotionsreichen Erfahrungen ist. Wir erleben viel Leid unserer Gäste mit, aber wir dürfen immer wieder auch besonders schöne Erfahrungen machen.
Zu den schönsten Gegebenheiten gehört alle Jahre wieder der Besuch von Kindern und Jugendlichen aus Osteuropa, die von ehrenamtlichen Mitarbeitern des Bayerischen Roten Kreuzes betreut werden und mit Hilfe der Münchner Tafel versorgt werden. Auch in diesem Jahr wurden wieder mehrere Gruppen in der Pupplinger Au in einem Feriencamp willkommen geheißen und bestens versorgt.
Zum Abschied haben wir diese zwei sehr unterschiedlichen und höchst eindrucksvollen Bilder erhalten, die neben viel Begabung der kleinen Künstler auch zeigen, dass Kinder einen viel klareren Blick für unsere Welt haben, als es uns Erwachsenen oft möglich ist.
Wir waren sehr berührt von diesen kleinen Meisterwerken und haben uns sehr darüber gefreut!

Comments are closed.