Packen wir es an!
Gemeinsam haben wir viel vor in 2014 – dem 20. Jahr unseres Bestehens. Der Zustrom Bedürftiger wächst. Bleiben Sie uns mit Ihrer freundlichen Unterstützung zur Linderung der Armut in München gewogen.
Close

Willkommen bei der Münchner Tafel!

Wir sind eine unabhängige Tafel, die jede Woche an ihren Ausgabestellen im Münchner Stadtgebiet Lebensmittel an Menschen in Armut verteilt. Unterstützt werden wir von zahlreichen Spendern und Sponsoren, der Stadt München und von der Großmarkthalle.

Mehr erfahren
Jahresbericht 2013/2014

Jahresbericht 2013/2014

Laden Sie sich den aktuellen Jahresbericht 2013/2014 der Münchner Tafel als Pdf herunter.
PDF herunterladen
Spenden Sie Online

Spenden Sie Online

Mit einer Online-Spende unterstützen Sie schnell und direkt unsere Arbeit.
Spenden sie jetzt
Werden Sie Mitglied

Werden Sie Mitglied

Wir freuen uns nicht nur über Lebensmittel- und Geldspenden, sondern auch über jedes Mitglied, das unserem Team beitritt.
Zum Mitgliedsantrag
Werden Sie Fan

Werden Sie Fan

Verfolgen Sie die Aktivitäten der Münchner Tafel auf Facebook.
Zur Facebook Seite

Aktuelles

Gedicht anlässlich unseres Tafelgeburtstags

von Ursula von Hammerstein: uschi

Tafelfreunde, Tafelgäste
willkommen heut zu unserm Feste!

Es mög zum Dank an alle stehn,…
die für die Tafel mit uns gehen.
Besonders Dank für dieses Heute,
das uns geschenkt für so viel Leute.
Sponsoren ernten unsern Jubel
verehrt, bedankt in diesem Trubel.
Wir sind bewegt von solcher Grossmut,
es scheint, als sei die Arbeit gut.
Lasst uns die Erfolgsgeschichte
bündeln in ein Kurzgedichte.
Zu Beginn, wir waren jung,
hatten die Idee und Schwung,
trauten uns die Händler fragen,
hatten vieles schwer zu tragen,
teilten es auf alle ein -
bescheiden wars – wir fandens fein. Weiterlesen

Comments are closed.

Gedicht anlässlich unseres Tafelgeburtstags

von Ruth Watz, Disponentin der Münchner Tafel e.V.

Griass god beinand,ruth
i gfrei mi sehr,…
dass sovui den Weg ham gfundn do her.
20 Joahr wern heid gfeierd, des is doch a Sach,
in dera Zeit is woan sehr vui gmacht.
1994 do wurd de „Dofe“ ins Lem gruafa,
de erstn Joahr warn hart und volla Kurva.
Teilweis ausglacht und bläde Sprich,
doch aufhearn woitn de Gründungsdamen nicht.
Rechts hams ghabt, des gema zua,
ham einfach gem koa Ruah. Weiterlesen

Comments are closed.

20 Jahre Münchner Tafel – Fotoauswahl

SKN_005220_Jahre_Muenchner_Tafel_2014_21 20_Jahre_Muenchner_Tafel_2014_33 20_Jahre_Muenchner_Tafel_2014_95 20_Jahre_Muenchner_Tafel_2014_101 20_Jahre_Muenchner_Tafel_2014_105  SKN_0064 SKN_0138 SKN_0168 SKN_9976

Eine kleine Bildauswahl; wir danken Siegfried Kellerer, Gerhard Möstl, Jürgen Weber

Comments are closed.

20 Jahre Münchner Tafel – Gemeinsam Großes bewegen!

„Wir feiern nicht, dass es die Münchner Tafel seit nunmehr 20 Jahren gibt und leider weiter geben muss, da die Zahl derer, die unsere Hilfe benötigen, steigt. Aber 20 Jahre Tafel bedeutet… eben auch 20 Jahre nachhaltiges bürgerschaftliches Engagement unserer über 500 ehrenamtlichen Helfer und vor allem auch 20 Jahre ungebrochene Spendenbereitschaft vieler Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen. Was hier in diesen zurückliegenden 20 Jahren geleistet wurde ist es wert, gefeiert zu werden. Wir feiern damit nicht uns selbst, sondern danken all jenen, die ihren Beitrag zum Gelingen geleistet haben.“
Hannelore Kiethe, Vorsitzende und Mitbegründerin der Münchner Tafel

Es war ein schöner Sommernachmittag an dem die Münchner Tafel ihre Sponsoren und Mitarbeiter auf das Gelände der Großmarkthalle einladen durfte, um „Danke“ zu sagen.

Wir wollten unseren Freunden als Ausdruck unseres Dankes etwas Gutes tun und am Ende wurden aber wir reich beschenkt: Von den Sponsoren, die uns das Fest ausrichteten – an allererster Stelle die, die für das leibliche Wohl sorgten: Bayernbankett und Paulaner, Großbäckerei Ziegler und die Wirtsleute der Gaststätte Großmarkthalle, Wallner und Walter. Die Firma LiveTec GmbH, deren Großzügigkeit wir die Bühne mit modernster Technik verdankten, die Band Betty & Miss Jones und die feschen Gstanzlsängerinnen Liesl & Liesl, die für so gute Stimmung sorgten. Ein besonderer Glücksfall für uns war, dass Florian Weiß, der von Antenne Bayern für dieses Event freigestellt worden war, uns mit viel Hintergrundinformation und Ernsthaftigkeit, doch locker, fröhlich und charmant, durch die Veranstaltung führte. Wir wollten einen besonderen Nachmittag gestalten und das ist dank der Unterstützung so vieler großherziger Sponsoren gelungen.
Unsere Veranstaltung stand unter der Überschrift „Gemeinsam großes Bewegen“. So viel Anteilnahme und Hilfe ist Ermutigung und lässt uns hoffen, dass wir auch in Zukunft gemeinsam Großes bewegen können.

Comments are closed.

Unser Schirmherr im Interview mit Euro am Sonntag

Seit nahezu 20 Jahren ist Claus Hipp unser hoch geschätzter Schirmherr. Lesen Sie sein aktuelles Interview.

Comments are closed.

Weitere aktuelle Meldungen →